Platzieren von Inhalten

Durch das Platzieren von Inhalten können Sie Rasterbilder, Affinity-Dokumente sowie PDFs und PSDs in Ihre Seiten einsetzen und so Ihre Publikation um die verschiedensten Elemente erweitern.

Eingebettete Dokumente

Platziertes Bild, ein Beispiel für eine Layoutseite (aus einem anderen Publisher-Dokument) und das Affinity-Logo (aus einem Designer-Dokument).

Info: Platzieren von Inhalten

Nachdem Sie den "Bauplan" für Ihre Publikation entworfen und Text in die Textrahmen eingesetzt haben, können Sie noch weitere Inhalte auf den Seiten anordnen.

Einige Tipps zu dem Platzieren von Inhalten:

Nach dem Platzieren auf der Seite können Sie die Inhalte ersetzen (ihre Position bleibt erhalten) sowie die platzierten Inhalte bearbeiten.

Das Werkzeug für die Bildplatzierung Platzieren von Inhalten
  1. Führen Sie einen der folgenden Schritte aus:
    • Wählen Sie das Werkzeug Bild platzieren aus.
    • Wählen Sie im Menü Datei die Option Platzieren aus.
  2. Wählen Sie in dem Dialogfeld die gewünschte Datei aus und klicken Sie auf Öffnen.
  3. Führen Sie einen der folgenden Schritte aus:
    • Um die Datei mit ihrer Standardgröße wie angezeigt zu platzieren, klicken Sie einmal.
    • Um die Größe und Position für den Inhalt festzulegen, ziehen Sie auf der Seite.
  4. Alternativ können Sie die Datei durch Ziehen und Ablegen auf der Seite anordnen, um sie zu platzieren. Hierzu wird stets die momentan aktive Methode für das Platzieren von Bildern (eingebettet oder verknüpft) verwendet.
Skalieren platzierter Bildern nach DPI-Wert, Prozentsatz oder auf Originalgröße:
  1. Wählen Sie das Bild aus.
  2. Wählen Sie in der Kontextleiste die Sektion "Bildinfos" aus und legen Sie dann in dem Einblendmenü mit Bild-DPI oder Skalierung (als Prozentsatz) die Größe fest. Alternativ klicken Sie auf Originalgröße, um das Bild auf 100 % zu skalieren (seine ursprünglichen Abmessungen) und das Seitenverhältnis zurückzusetzen.
    Bildskalierung
Zurücksetzen gestauchter Inhalte auf ihre ursprünglichen Proportionen:
Das Werkzeug für die Bildplatzierung Platzieren mehrerer Dateien:
  1. Führen Sie einen der folgenden Schritte aus:
    • Wählen Sie das Werkzeug Bild platzieren aus.
    • Wählen Sie im Menü Datei die Option Platzieren aus.
  2. Wählen Sie in dem Dialogfeld mit gedrückter -Taste die Dateien aus, die Sie platzieren möchten, und klicken Sie auf Öffnen.
  3. Es wird nun das Panel Bilder platzieren mit den Dateien geöffnet, die Sie für das Platzieren ausgewählt haben. Sie können die Dateien jetzt nacheinander platzieren (beginnend mit der obersten Datei im Panel), indem Sie für jede Datei auf eine Seite oder einen Bilderrahmen klicken, bis das Panel leer ist. Alternativ klicken Sie auf eine Datei in dem Panel und dann auf eine Seite oder einen Bilderrahmen, um genau diese Datei zu platzieren.
Umwandeln von platzierten Inhalten in Bilderrahmen:
Bearbeiten eingebetteter Dokumente:
Ersetzen von Inhalten:
  1. Wählen Sie den platzierten Inhalt aus.
  2. Wählen Sie je nach platziertem Inhalt in der Kontextleiste die Option Bild ersetzen oder Dokument ersetzen aus.
Unterstützte Dateiformate für das Platzieren von Inhalten

1 Mehrseitige Freehand-Dateien werden so geöffnet, dass die Seiten verknüpft auf einer einzigen Seite platziert werden. Für den Import müssen Sie die Dateiendung ".fh10" oder ".fh11" im Finder hinzufügen. Textimport wird nicht unterstützt.

2 Raw-Bilder werden automatisch verarbeitet.

3 Unterstützt Transparenz.

SIEHE AUCH: