Erstellen neuer Dokumente

Sie können neue Dokumente direkt aus Vorgaben sowie Vorlagen erstellen oder auch beliebig an Ihre Vorstellungen anpassen.

Das Dialogfeld Neues Dokument ist in mehrere Tabs unterteilt, mit denen Sie die aktuelle Vorgabe anpassen oder erweiterte Einstellungen festlegen können.

Neues Dokument
Das Dialogfeld "Neues Dokument".

Wählen Sie die Option Vorgaben aus, sind folgenden Einstellungen verfügbar:

Wählen Sie die Option Vorlagen aus, sind folgenden Einstellungen verfügbar:

Erstellen eines neuen Dokuments:
  1. Führen Sie einen der folgenden Schritte aus:
    • Klicken Sie im Willkommen-Bildschirm auf Neues Dokument.
    • Klicken Sie im Menü Datei auf Neu.
  2. Legen Sie in dem Dialogfeld die gewünschten Dokumenteinstellungen fest.
  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche OK.

Dokumentvorgaben

Damit Sie Ihre Dokumente schnell und einfach konfigurieren können, gibt es eine Reihe von leeren Dokumentvorgaben, in denen jeweils mehrere Optionen zusammengefasst sind. Wählen Sie einfach die für Ihre Arbeit passende Vorgabe aus.

Auswählen einer Vorgabe:
Anpassen von Vorgaben:
  1. Wählen Sie links im Dialogfeld Neues Dokument die Option Vorgaben aus und klicken Sie dann auf eine der verfügbaren Vorgaben.
  2. Ändern Sie die Einstellungen in dem rechten Feld, um die aktuellen Werte der Vorgabe zu ersetzen.

Die Optionen werden sofort aktiv.

Vorgabe hinzufügen Speichern eigener Werte für die spätere Verwendung:
  1. Klicken Sie im Feld Einstellungen auf das Plus-Symbol neben dem Text "Selbst definiert".
  2. Ihr selbst definierten werte werden nun als Vorgabe zu Eigene Vorgaben hinzugefügt.
Umbenennen oder Löschen von Vorgaben:
  1. Wählen Sie links im Dialogfeld Neues Dokument die Option Vorgaben aus und klicken Sie dann auf Meine Vorgaben.
  2. -Klicken Sie auf eine selbst definierte Vorgabe und wählen Sie die Option Vorgabe umbenennen oder Vorgabe löschen aus.
  3. Geben Sie einen Namen für Ihre Vorgabe ein, und klicken Sie auf OK.

Dokumentvorlagen

Dokumentvorlagen lassen sich mit Textstilen, Grafiken und Layouts definieren, die Sie in Zukunft noch öfter verwenden möchten, sodass die Datei ähnlich einem Formular direkt einsatzbereit ist und nur noch mit spezifischen Inhalten gefüllt werden muss. Mit dem Dialogfeld Neues Dokument können Sie auch "Zielordner" festlegen, in denen Sie Ihre Vorlagen speichern möchten (über Datei > Als Vorlage exportieren). Hier können Sie ebenfalls bestehende Dokumentvorlagen durchblättern, gezielt suchen sowie in einer Vorschau betrachten.

SIEHE AUCH: