Doppelstern Doppelstern

Mit dem Formwerkzeug Doppelstern können Sie schnell und einfach die unterschiedlichsten Sternvariationen zeichnen. Da sich bei dem Doppelstern unterschiedliche Werte für die primären und sekundären Spitzen festlegen lassen, sind absolut einzigartige Kreationen möglich.

Standardversion des Doppelsterns

Die Standardform und Markerposition (in rot) vor dem Anpassen.

Anpassungsmöglichkeiten

Für den Doppelstern können Sie direkt an der Form und über die Kontextleiste die Anzahl der Primärspitzen und den Innenradius (Länge der Spitzen) der Primär- und Sekundärspitzen festlegen.

Alternative Varianten des Doppelsterns

Zwei Varianten, die sich durch Ändern der Optionen einstellen lassen.

Einstellungen

In der Kontextleiste stehen Ihnen die folgenden Einstellungen zur Verfügung:

SIEHE AUCH: