Text auf Pfaden

Pfadtexte sind eine spezielle Variante der Grafiktexte und folgen genau dem Verlauf einer Linie, Kurve oder Umrisslinie einer Form.

Text auf Pfaden

Vor und nach der Umwandlung in einen Pfadtext (und das fertige Designbeispiel)

Indem Sie Texte auf Pfaden platzieren, können Sie die Schriftdesigns Ihrer Projekte um viele interessante Möglichkeiten erweitern. Pfade lassen sich aus jeder Linie, Kurve oder Form erstellen, die Sie mit einem der Linien- oder Formwerkzeuge gezeichnet haben. Hierzu gehören unter anderem der Zeichenstift und das Formwerkzeug "Ellipse". Wenn Sie Pfadtexte verwenden möchten, müssen Sie jedoch immer zuerst die gewünschte Linie, Kurve oder Form auf der Seite erstellen.

Ändern von Pfadtexten

Nachdem Sie den Pfad erstellt haben, können Sie die Start- und Endgriffe des Pfades justieren, um den Pfad zu erweitern oder zu beschränken, auf dem der Text fließt. Der Start- und Endgriff werden durch ein hellgrünes und ein orangefarbenes Dreieck gekennzeichnet.

Start- und Endgriff für den ersten Pfad

Erstreckt sich Text über den Start- und Endgriff, fließt er auf einen zweiten Pfad (siehe unten) oder umfließt den Pfad in der entgegengesetzten Richtung. In diesem Fall werden dann ein neuer Start- und Endgriff verfügbar (dunkelgrün und rot gefärbt), damit Sie diesen neuen Pfad separat anpassen können. Die beiden Pfade und Endgriffpaare funktionieren absolut identisch.

Die Griffe des zweiten Pfades

Sie können ebenfalls den Abstand zwischen Text und Pfad (d. h. der Grundlinie) verändern sowie auch die Richtung, in der Ihr Text auf dem Pfad verläuft. Zu jeder Sektion des Pfades lässt sich ein separater Wert für die Grundlinie einstellen.

Verformen des Pfades

Sie können einen Pfad jederzeit mit dem Knotenwerkzeug verformen. Haben Sie den Pfad aus einem mit den Formwerkzeugen gezeichneten Objekt erstellt, lässt er sich genau so bearbeiten, wie das ursprüngliche geometrische Objekt. Der bereits auf dem Pfad platzierte Text wird automatisch an den geänderten Pfad angepasst, wenn Sie die Objektform ändern.

Weitere Informationen zu Verformungsmöglichkeiten für Pfade finden Sie unter den Themen "Bearbeiten von Kurven und Formen" und "Zeichnen und Bearbeiten von Formen".

Pfadtext und magnetische Ausrichtung

Wenn Sie die Griffe eines Textpfades ziehen, werden senkrechte rote Linien für die magnetische Ausrichtung eingeblendet. Bei dem Pfadtext um eine Ellipse können Sie zum Beispiel den Text in Schritten von 90° auf ihrem Umfang magnetisch ausrichten und dann mit den Optionen für die Textausrichtung den Text genau mittig platzieren.

Pfadtext und magnetische Ausrichtung
Das Werkzeug "Grafiktext" Erstellen von Pfadtexten:
  1. Wählen Sie eine zuvor gezeichnete Linie, Kurve oder eine Form aus.
  2. Wählen Sie in der Werkzeugleiste das Werkzeug Grafiktext aus.
  3. Führen Sie einen der folgenden Schritte aus:
    • Für Text, der außerhalb einer Form oder über einer Linie verläuft: Klicken Sie mit dem Cursor außerhalb (oder überhalb) der Umrisslinie des Objekts. Der Mauszeiger ändert automatisch die Form, wenn Sie einen Pfadtext erstellen können.
    • Für Text, der in einer Form oder unter einer Linie verläuft (rechts nach links): Klicken Sie mit dem Cursor innerhalb (oder unterhalb) der Umrisslinie des Objekts.
  4. Um den Text in einer Standardgröße zu erstellen, klicken Sie auf die Seite. Um die Textgröße selbst festzulegen, ziehen Sie den Cursor über die Seite. Die Linie, Kurve oder Form wird in einen Pfad für Ihren Text umgewandelt.
  5. Führen Sie einen der folgenden Schritte aus:
    • Tippen Sie Ihren Text ein.
    • Fügen Sie zuvor kopierten Text ein.
    • Wählen Sie im Menü Datei die Option Platzieren aus. Wählen Sie in dem Dialogfeld die gewünschte Datei aus und klicken Sie auf Öffnen.
Das Werkzeug "Grafiktext" Ändern des Textflusses für Pfadtexte:

Führen Sie bei ausgewähltem Pfadtext einen der folgenden Schritte aus:

Ändern der Größe von Pfadobjekten

Wenn Sie die Größe eines Pfadobjekts ändern, können Sie folgende Varianten verwenden:

Ändern des Textflusses:

Führen Sie bei ausgewähltem Pfadobjekt einen der folgenden Schritte aus:

Ändern der Textgröße:

SIEHE AUCH: