Das Panel "Ebenen"

Mit dem Panel Ebenen erstellen Sie Dokumente in mehreren "Schichten", sodass die auf verschiedenen Ebenen platzierten Inhalte sich leichter verwalten und bearbeiten lassen.

Wie funktioniert das Panel "Ebenen"?

Die Inhalte der Ebenen werden zu einem Gesamtbild kombiniert, aus dem sich dann Ihr Design auf dem Bildschirm ergibt.

In dem Panel lässt sich Ihr Design bequem in mehreren Stufen aufbauen, indem Sie einfach unterschiedliche Ebenen für einzelne Designaspekte (Linien, Formen, Texte, Anpassungen usw.) anlegen und diese wie einen Stapel Folien aufeinander legen.

Das Panel "Ebenen" bietet Ihnen folgende Möglichkeiten:

Das Panel "Ebenen"

Das Panel "Ebenen".

Das Panel bietet die folgenden Optionen:

Farbige Kennzeichnungen für Ebenen

Sie können für Ebenen farbige Kennzeichnungen festlegen, um sich so den Überblick und die Navigation in komplexen Dokumenten zu erleichtern. Für jede Ebene lässt sich eine einzige Farbe festlegen.

Festlegen einer Farbkennzeichnung:
  1. Wählen Sie im Panel Ebenen eine oder mehrere Ebenen aus.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eines der ausgewählten Elemente.
  3. Wählen Sie unten in dem Kontextmenü eine Farbe aus. Diese Farbe wird für die gesamte Auswahl verwendet.

Wenn Sie eine Farbkennzeichnung für eine Ebenengruppe festlegen, wird sie auch auf die einzelnen Ebenen in der Gruppe übertragen – aber NICHT auf die Ebenen, die bereits eine Farbkennzeichnung besitzen.

Entfernen einer Farbkennzeichnung:
  1. Wählen Sie im Panel Ebenen eine oder mehrere Ebenen aus.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eines der ausgewählten Elemente.
  3. Wählen Sie unten im dem Kontextmenü das erste Farbfeld aus (weiß mit rotem diagonalen Durchstrich). Die Farbkennzeichnungen werden nur für die gesamte Auswahl entfernt.

Wenn Sie eine Farbkennzeichnung für eine Ebenengruppe entfernen, wird sie auch für alle Ebenen mit derselben Farbe in der Gruppe entfernt.

Platzieren von Master-Seiten

Nach dem -Klick auf eine Master-Ebene im Panel Ebenen können Sie über Eigenschaften die Quelle und das Ziel der Master-Seite genau festlegen sowie die Skalierungsmethode und die Verankerung. Es wird nun das Dialogfeld Master-Platzierung geöffnet.

In dem Dialogfeld Master-Platzierung stehen Ihnen die folgenden Einstellungen zur Verfügung:

SIEHE AUCH: