Zusammenlegen von Dokumenten

Sie können in Affinity Publisher Seiten aus anderen Dokumenten in Ihr aktuelles Dokument einfügen.

Wenn Sie andere Dokumente mit Ihrem aktuellen Dokument zusammenlegen, lassen sich wahlweise alle Seiten oder nur ausgewählte Seiten an der gewünschten Stelle in Ihr Dokument einsetzen. Dies ist besonders praktisch, wenn Sie ein Cover zur digitalen Version eines Buches hinzufügen oder die verschiedenen Kapitel eines Buches zusammensetzen möchten.

Zusammenlegen von Dokumenten:
  1. Führen Sie einen der folgenden Schritte aus:
    • Wählen Sie im Menü Dokument die Option Seiten aus Datei hinzufügen aus.
    • Führen Sie im Panel Seiten einen Rechtsklick auf eine Seitenminiatur aus und wählen Sie im Kontextmenü die Option Seiten aus Datei hinzufügen.
  2. Sie werden nun aufgefordert, die Datei festzulegen, die Sie mit dem aktuellen Dokument zusammenlegen möchten. Nachdem Sie die Datei ausgewählt haben, klicken Sie auf Öffnen.
  3. Es wird nun das Dialogfeld Seiten aus Datei hinzufügen geöffnet. Hier legen Sie fest, ob Sie alle Seiten des Dokuments oder nur eine bestimmte Seite bzw. einen bestimmten Seitenbereich hinzufügen möchten. Sie können ebenfalls eine Stelle in Ihrem aktuellen Dokument bestimmen, an der die Seiten aus der Datei eingesetzt werden sollen, oder auch bestehende Seiten mit der Option Ersetzen durch die neu hinzugefügten Seiten austauschen. Nachdem Sie alle Optionen ausgewählt haben, klicken Sie auf OK.
  4. Es wird nun das Dialogfeld Textstile importieren eingeblendet. Wenn die Master-Seiten und Textstile der beiden Dokumente identisch sind, werden die des aktuellen Dokuments verwendet (es werden keine Seiten- oder Stilduplikate hinzugefügt.) Unterscheiden sich die Master-Seiten, werden die Master-Seiten der neu hinzugefügten Seiten importiert und hinzugefügt und bleiben weiterhin den Seiten zugewiesen. Unterscheiden sich Textstile mit demselben Namen in ihren Einstellungen, können Sie wahlweise die bestehenden Textstile des aktuellen Dokuments überschreiben oder die importierten Stile umbenennen. Verwenden die importierten Seiten einen neuen Textstil, wird dieser automatisch zu dem Dokument hinzufügt.

SIEHE AUCH: