Hyperlinks

Über Hyperlinks können Sie mit einem Klick direkt zu bestimmten Seiten, Dateien oder Webadressen (URLs) springen.

Info: Hyperlinks

Hyperlinks sind ideal für die Navigation zwischen einzelnen Bereichen Ihrer Publikation oder für den Zugriff auf externe Ressourcen – wie zum Beispiel auf Webseiten oder Dateien, die auf lokalen Datenträgern des Lesers gespeichert sind. Sie können per Hyperlink auch auf eine E-Mail-Adresse verweisen. Der Link aktiviert dann die E-Mail-App des Lesers und bereitet eine neue Nachricht an die angegebene Adresse vor.

Alle in Publisher erstellten Hyperlinks werden automatisch in die PDF-Ausgabe Ihres Dokuments übernommen. Wenn Sie ein Inhaltsverzeichnis oder einen Index erstellen und beim Export Hyperlinks anfordern, werden das Inhaltsverzeichnis oder der Index mit Hyperlinks ausgestattet.

Was sind Anker?

Möchten Sie per Hyperlink auf einen bestimmten Punkt Ihrer Publikation verweisen, d. h. eine Stelle in Ihrem Rahmentext oder Grafiktext, fügen Sie zuerst einen Anker an dieser Stelle ein und "zielen" dann mit dem Hyperlink auf den Anker. Anker lassen sich nicht zu Formen oder platzierten Bildern hinzufügen.

Erstellen von Ankern:
  1. Platzieren Sie den Textcursor an der Stelle, an der Sie den Anker setzen möchten, und führen Sie einen der folgenden Schritte aus:
    • Wählen Sie im Panel Anker (eingeblendet über Ansicht > Studio) die Option Anker hinzufügen aus. Geben Sie in das Dialogfeld Ankereigenschaften einen Namen für Ihren Anker ein und klicken Sie auf OK.
    • Wählen Sie im Menü Text unter Interaktiv die Option Anker einfügen aus. Geben Sie einen Namen für den Anker ein, und klicken Sie auf OK.
  2. Wählen Sie einen Text oder ein Objekt an einer anderen Stelle Ihres Dokuments aus und fügen Sie einen Hyperlink zu dem Text bzw. Objekt hinzu.
Anker Einblenden von Ankern in Ihrer Publikation:
Löschen von Ankern:
Hyperlink hinzufügen Einfügen von Hyperlinks:
  1. Platzieren Sie eine Einfügemarke an der Textstelle, an der Sie den Hyperlink einsetzen möchten, oder markieren Sie den Text, den Sie in einen Hyperlink umwandeln möchten. Führen Sie einen der folgenden Schritte aus:
    • Wählen Sie im Menü Text unter Interaktiv die Option Hyperlink einfügen aus.
    • Wählen Sie im Panel Hyperlinks (eingeblendet über Ansicht > Studio) die Option Hyperlink hinzufügen aus.
  2. Gehen Sie im Dialogfeld Hyperlink-Eigenschaften wie folgt vor:
    1. Wählen Sie einen Hyperlinktyp aus.
    2. Je nach Linktyp legen Sie nun das Ziel fest. Wählen Sie eine Seitenzahl, einen bestehenden Anker oder eine externe Datei aus oder tippen Sie eine Web- oder E-Mail-Adresse in das Feld ein, auf die der Link verweisen soll. Die Adressen können Sie natürlich auch über die Zwischenablage einfügen.
    3. (Optional) Für einen Dateilink aktivieren Sie Datei in Export einschließen, damit Publisher eine Kopie der Datei zusammen mit der PDF-Ausgabe erstellt (wenn Sie mit einer PDF-Version exportieren, die Hyperlinks unterstützt).
    4. (Optional) Legen Sie den Link auf einen Text, wählen Sie einen Zeichenstil für den Text aus.
    5. Klicken Sie auf OK.
  3. Wenn Sie einen Hyperlink an der Einfügemarke einsetzen, tippen Sie den anklickbaren Text ein, den Sie für den Hyperlink verwenden möchten.
Bearbeiten von Hyperlinks:
  1. Führen Sie im Panel Hyperlinks einen Doppelklick auf den Hyperlink aus, den Sie bearbeiten möchten.
  2. Aktualisieren Sie die Einstellungen in dem Dialogfeld Hyperlink-Eigenschaften.
Zur Quelle wechseln Wechseln zur der Quelle eines Hyperlinks im Dokument:
  1. Wählen Sie in dem Panel Hyperlinks einen Hyperlink aus.
  2. Klicken Sie auf die Option Zur Quelle wechseln.
Zum Ziel wechseln Wechseln zu dem Ziel eines Hyperlinks im Dokument:
  1. Wählen Sie in dem Panel Hyperlinks einen Hyperlink aus.
  2. Klicken Sie auf die Option Zum Ziel wechseln.
Hyperlink entfernen Löschen von Hyperlinks:
  1. Wählen Sie im Panel Hyperlinks den Hyperlink aus, den Sie löschen möchten.
  2. Klicken Sie auf die Option Hyperlink entfernen.

SIEHE AUCH: