Die Stile

Anstatt Effekte, Füllungen, Farben und Eigenschaften für Ihre Designobjekte immer wieder neu festzulegen, können Sie über das Panel "Stile" auch einfach eine Reihe vordefinierter Stile auf Ihr Objekt (Form, Grafiktext oder Rahmentext) übertragen. Möchten Sie eine selbst festgelegte Kombination der oben aufgeführten Eigenschaften in Zukunft noch häufiger verwenden, speichern Sie diese Kombination einfach als Stil in dem Panel.

Anwenden eines Stils
  1. Wählen Sie in dem Panel "Stile" eine Kategorie in dem Einblendmenü aus.
  2. Wählen Sie den Stil aus und ziehen Sie seine Miniatur auf Ihr Objekt.
Panel-Einstellungen Anlegen eigener Kategorien
Panel-Einstellungen Umbenennen von Stilkategorien:
  1. Wählen Sie die gewünschte Kategorie in dem Einblendmenü der Kategorien aus.
  2. Klicken Sie auf das Symbol "Panel-Einstellungen" und dann auf den Menüpunkt Kategorie umbenennen.
  3. Geben Sie einen neuen Namen für die Kategorie ein und klicken Sie auf OK.
Panel-Einstellungen Speichern eines Stils
  1. Wählen Sie im Panel Stile die Kategorie aus, in der Sie den Stil speichern möchten.
  2. Führen Sie einen der folgenden Schritte aus:
    • Wählen Sie das Objekt aus, dessen Stil Sie speichern möchten, klicken Sie im Panel Stile auf das Symbol der Panel-Einstellungen und dann im Menü auf Stil aus Auswahl hinzufügen.
    • -Klicken Sie auf das Objekt und wählen Sie die Option Stil erstellen aus (oder verwenden Sie die entsprechende Option im Menü Bearbeiten).
Panel-Einstellungen Importieren eines Stils:
  1. Führen Sie einen der folgenden Schritte aus:
    • Klicken Sie im Panel Stile auf das Symbol "Panel-Einstellungen", wählen Sie in dem Menü die Option Stile importieren aus und dann einen Stil in dem nun geöffneten Dialogfeld.
    • Ziehen Sie eine Stil-Datei (*.afstyles ) in das Panel Stile, um den Stil in seiner Originalkategorie hinzuzufügen.

SIEHE AUCH: